Wahlpraxis

Die Praxis PhysioJoy ist eine Wahlpraxis. Dies bietet Ihnen gegenüber Kasseninstituten einige Vorteile:

  • durchgehende Behandlung durch den gleichen Therapeuten
  • mehr Zeit für Sie und Ihre Behandlung
  • individuelle Betreuung während der Therapieserie
  • kurzfristige Terminvergabe
  • keine Wartezeiten
  • Langfristiger Ansprechpartner auch nach Abschluss der Therapie für Fragen zu Ihrer Gesundheit

Kosten

 

Therapieeinheit á 30min          42€

Therapieeinheit á 45min          63€

 

Die Dauer der Therapie richtet sich nach Ihrem individuellen Beschwerdebild bzw. nach der Zuweisung des Arztes.

 

Bitte sagen Sie vereinbarte Termine mindestens 24 Stunden vorher ab, damit der Termin noch weiter vergeben werden kann. Bei späterer Absage muss der Termin leider in Rechnung gestellt werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Rückerstattung Physiotherapie

  GKK SVA BVA KFA VAEB SVB
Heilgymnastik 30min 10,21
21,61 24,03 25,72 20,43 20,90
Heilgymnastik 45min 15,32 32,42 36,04
38,66 30,64 31,92
Heilmassage 15min 4,61 7,66  8,25 10,83
11,85 7,60
Lymphdrainage 30min 8,06 23,96  21,98 19,51
22,60 18,24
Lymphdrainage 50min 13,43 25,48  32,96 32,49
33,90 28,88
Elektrotherapie 1,71 4,20  4,67 4,03
5,20 3,80

Die Beträge sind in Euro. Für die Gültigkeit wird keine Haftung übernommen. (Stand Juni 2015)


Sondertarif

In meiner Zeit als selbstständiger Physiotherapeut habe ich immer wieder gesehen, dass vor allem junge Leute eine Therapie in Kasseninstituten aus finanziellen Gründen  in Anspruch nehmen mussten, auch wenn sie sich dort nicht optimal betreut fühlten. Deswegen habe ich beschlossen die private Therapie mit all ihren Vorteilen für junge Patienten zu einem vergünstigten Preis anzubieten. Durch diesen Sondertarif ist je nach Kasse eine vollständige Rückerstattung durch die Kassen möglich.

Rückverrechnung der Physiotherapie mit Ihrer Krankenkasse

Am Ende der Therapie bekommen Sie eine Honorarnote ausgestellt, die von Ihnen vorerst zur Gänze zu bezahlen ist.  Diese können Sie anschließend mit der Zahlungsbestätigung und der ärztlichen Zuweisung bei Ihrer Krankenkasse einreichen und Sie bekommen den jeweiligen Kassenanteil zurückerstattet. Sollten Sie eine Zusatz- oder Unfallversicherung haben, übernimmt diese je nach abgeschlossenem Tarif auch Teil- bzw. Restkosten der Physiotherapie.